Home  > News

Universität Hohenheim auf Fleisch-Exkusion

Am 28.11.2017 besuchten 43 Studierende der Universität Hohenheim zusammen mit Frau Prof. Dr. Weiler das hochmoderne EU-zugelassene und IFS-zertifizierte Fleischwerk der MEGA in Stuttgart.
Zunächst stellte MEGA-Vorstand Samuel Rüger den Besuchern die
MEGA-Gruppe vor, im Anschluss erläuterte er die Markenfleischprogramme StaufenFleisch® und Stauferico® und deren Qualitätskriterien.
Danach folgte die Verkostung und Bewertung von Roastbeefs verschiedener Gattungen, Rassen und Reifeverfahren, sowie vom Premium-Schweinefleisch aus dem Stauferico-Programm im Vergleich zu Handelsware.
Bevor es zum Betriebsrundgang mit MEGA Fleisch GmbH Geschäftsführer
Edy Bauer ging, gab es noch eine Brat- und Geruchsprobe von Eberfleisch,
um den Studierenden klar zu machen, wie sich das Nichtkastrieren von
männlichen Schweinen auf das Fleisch auswirken kann. 
Eine gelungene Veranstaltung fanden die Studierenden mit ihrer Professorin, die nächstes Jahr gerne wieder kommen möchte. Wir freuen uns darauf.


Erweiterung des MEGA Zustelldienstes

Die Arbeiten zur Erweiterung des Zustelldienstes der MEGA Stuttgart...[mehr]


Ausbildungskurs zum/zur Diplom Fleischsommelier/e erfolgreich absolviert

7 Metzgermeister, 2 Küchenmeister und 3...[mehr]