Home  > News

Dreharbeiten SOKO Stuttgart im MEGA Fleischwerk

„Auch im MEGA Fleischwerk macht das Verbrechen keinen Halt!“
Am Samstag, 24.02. und Freitag, 02.03.2018 haben Dreharbeiten der SOKO Stuttgart (produziert von der Bavaria Fiction GmbH für das ZDF) für großes Aufsehen gesorgt.
Spannende Eindrücke und eine große Vorfreude auf die Folge 222 mit dem Filmtitel „Alles hat ein Ende“ vermittelten die Szenen der Schauspieler Peter Ketnath (Kriminalhauptkommissar Joachim „Jo“ Stoll), Yve Burbach (Kriminalkommissarin Selma Kirsch), Annett Renneberg, Martin Baden, Kai Lendrodt, Rike Schmid und weiteren Schauspielern.
Die MEGA freut sich, das Fleischwerk einmal in einer anderen Perspektive
erscheinen zu lassen und die passende Kulisse für den Drehort der Krimiserie
zu bieten.
Marketingleiterin Tanja Mohring und MEGA Fleisch Geschäftsführer Samuel
Rüger haben alles rund um den Dreh koordiniert. Den genauen Sendetermin
der SOKO Stuttgart Ausstrahlung, welche auf dem Betriebsgelände der MEGA
Fleisch GmbH und im Fleischwerk gedreht wurde, wird im Herbst 2018 sein
und natürlich frühzeitig mitgeteilt!


Erweiterung des MEGA Zustelldienstes

Die Arbeiten zur Erweiterung des Zustelldienstes der MEGA Stuttgart...[mehr]


Ausbildungskurs zum/zur Diplom Fleischsommelier/e erfolgreich absolviert

7 Metzgermeister, 2 Küchenmeister und 3...[mehr]